Lutherklang – Konzert aller Chöre

Sonntag, 17. November um 18 Uhr in der Kirche
Es gibt kaum etwas, das uns so berührt, wie die Musik. „Nichts auf Erden ist kräftiger, die Traurigen fröhlich, die Fröhlichen traurig, die Verzagten herzhaft zu machen, denn die Musik“, so beschrieb Martin Luther ihre Kraft. Nichts weniger verspricht das Konzert „Lutherklang“, denn alle Chöre der evangelischen Kirchengemeinde werden zusammen ein großartiges Konzert geben. Die GospelFeelings singen Gospel und religiöse Lieder aus Musical, Film und Pop, der Chor Funkenklang singt Gospel, Jazz und moderne a capella-Fuge, der Kirchenchor mit seinem breiten Repertoire tritt auf, der ökumenische Chor mix’n free singt Musical (aus dem Luther-Oratorium), Gospel (gemeinsam mit dem Kinderchor), PATA -Afrikanisch (zusammen mit Funkenklang und GospelFeelings). Der Posaunenchor bietet gewaltigen Bläserklang, die Stimmbänd singt neue Geistliche Musik, Swing, Gospel und Filmmusik und die Madrigalisti sowie die Banda Hahilinga entführen in die Renaissance. Es verspricht ein furioses Konzert zu werden.
Luther war Zeit seines Lebens der Musik eng verbunden. Sie bereicherte sein persönliches Leben und der Reformator schätzte sie als „singende Verkündigung“. Damit legte Luther die Basis für den Reichtum und die große Wirkungsbreite protestantischer Kirchenmusik späterer Jahrhunderte. Lassen Sie sich überraschen, welche Verkündigung von unseren Chören zu hören sein wird.
Der Eintritt ist frei, Spenden werden erbeten.