U18

Für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene gibt es in unserer Kirchengemeinde jede Menge Programm und Aktionen. Es gibt regelmäßige Treffen, wie etwa das NETT-Working, das Kinder- und Teensbrunch oder das Eltern-Kind-Café ELKI. Wenn Du Dich für eine Konfirmation entscheidest, nimmst Du am Konfirmandenunterricht samt Konfi-Camp und Konfi-Freizeit teil und natürlich der feierlichen Segenshandlung – der Konfirmation. Der Jugendausschuss organisiert tolle Aktionen wie Filmabende, Kino in der Kirche, Taizé-Andachten, Sommerfeste und Treffen in unserem selbstgestalteten Jugendraum. Bei der Osternacht der Jugend durchwachen wir jedes Jahr die Nacht zum Ostersonntag zusammen am Feuer. Außerdem arbeiten wir eng mit der A12, dem Jugendtreff in Oberhaching zusammen, und erleben zusammen Geländespielnachmittage, Mitarbeiter-Wochenenden, Ferien-Freizeiten und vieles mehr. Auch Tutoren-Schulungen und -ausbildungen bieten wir an sowie besondere Familien-, Kinder- und Wichtelgottesdienste. Die aktuellen Termine stehen im Kalender bei „Wann ist was“. Neugierig geworden? Dann klick Dich rein!

 

Elke Zahler, Religionspädagogin

Ansprechpartnerin:
Elke Zahler, Religionspädagogin, elke.zahler@elkb.de 
0160.911 960 22

Kinder- und Teensbrunch

Kinder- und Teensbrunch Frühstück mal anders. Wenn du zwischen 6 und 12 Jahren alt bist, bist du bei uns genau richtig. Einmal im Monat treffen wir uns, um miteinander zu frühstücken, spielen, basteln, werken, nachdenken, toben…Das Kinder- und Teensbrunch findet monatlich, Samstag 9.30 Uhr – 12.30 Uhr im Gemeindehaus statt.

NETT-Working

NETT-Working Alle Konfis, Ex-Konfis, Tutoren und deren Freunde treffen sich einmal im Monat montags im Clubraum des Gemeindehauses.

A12

Der Jugendtreff A12 in Oberhaching ist ein gemütlicher Jugendtreff mit zwei Gemeinschaftsräumen, einer Küche und kleinem Garten.

Jugendausschuss

Ev Jugendarbeit Der Jugendausschuss in unserer Gemeinde bespricht und plant Aktionen für Jugendliche.

Café Elki

Café Elki Endlich ein Café in Oberhaching, in dem Kinder willkommen sind und nicht stören. Donnerstag 9.00-11.00 Uhr (außer in den Ferien) im Foyer des Gemeindehauses.