Sommerschreiben am 9. Juli

Zusammen schreiben und lachen, Möglichkeiten ausloten, Schätze suchen, Worte finden. Kreatives Schreiben ist ungeplant und spontan und vor allem - überraschend. Weil keine Zeit bleibt, darüber nachzudenken, ob etwas gut oder schlecht, richtig oder falsch ist. Schreiben bringt neue Ideen. Besonders, wenn man mit anderen schreibt. Verschiedene Methoden helfen, einen Text zu entwickeln und die eigene Sprache zu finden. Die persönliche Liste, das automatische Schreiben und das gekritzelte Leben. Es entstehen Szenen oder Dialoge, Erzählungen oder Miniaturen, Kürzest-Geschichten und etwas längere. Vorerfahrungen braucht man nicht. Herzlich willkommen!  Bitte im Pfarramt anmelden. Mindesteilnehmerzahl: 7. Samstag, 9.7.2022 14.00 - ca. 19.00 Uhr. Materialkosten: 5,00 €. Leitung: Simone Nandico.