Willkommen

Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Homepage unserer Kirchengemeinde! Wir freuen uns, wenn Sie sich umschauen auf unserer Website - und natürlich freuen wir uns über jeden persönlichen Kontakt! Dazu können Sie uns gerne persönlich anrufen oder schreiben oder wir begegnen uns bei unseren Veranstaltungen und Gottesdiensten. Wir feiern unseren Gottesdienst sonntags um 10.00 Uhr in unserer Kirche Zum Guten Hirten. Einmal im Monat feiern wir einen Abendgottesdienst um 18.00 Uhr. Bitte sehen Sie daher regelmäßig auf dieser Homepage und unter den Terminen nach, wo was stattfindet. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Pfarrerin Irene Geiger-Schaller

Brief zum Sonntag

Kirche Wir veröffentlichen die Sonntagspredigt in einem aktuellen "Brief zum Sonntag" auf unserer Website. So können Sie die Predigt nachlesen, falls Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können und so zumindest in Gedanken dabei sein. Gott segne Sie!

Aktuelle Corona-Regeln

Kirche Zum Guten Hirten Nach den offiziellen Bestimmungen gibt es jetzt keine Zugangsbestimmungen mehr für Gottesdienste. Wir werden aus Vorsicht und Rücksicht weiterhin die FFP 2- Masken tragen, nach Möglichkeit Abstände einhalten und so viele Gottesdienste wie möglich im Freien feiern.

Unsere Kirche

Kirche Die evangelische Kirche zum guten Hirten liegt auf dem Kyberg direkt neben dem Rathaus. Diese zentrale Lage verdanken wir der Tatsache, dass das Land, auf dem die Kirche steht, früher dem aus Oberfranken zugewanderten Landwirt Johann Hofmann gehörte. Herr Hofmann schenkte im Jahr 1932 das mit Obstbäumen bepflanzte Grundstück den Evangelischen in Oberhaching-Deisenhofen mit der Maßgabe, dort eine Kirche nebst Pfarrhaus zu erbauen.

Hilfe für Menschen aus der Ukraine

Ukraine Seit Ende Februar begegnen wir alle wieder neu der Not von Menschen, die aus einem Kriegsgebiet fliehen mussten. Wir als Kirchengemeinden haben unsere Räume für die Begegnung geöffnet. So findet zur Zeit zweimal wöchentlich ein Treffpunkt statt (außer in den Ferien), bei dem bei Kaffee und Kuchen die Menschen zusammenkommen können, um sich selbst auszutauschen und auch mit Fachleuten sprechen zu können. In unseren Gruppenräumen findet zweimal wöchentlich Vormittags Kinderbetreuung statt, Nachmittags eine Müttergruppe. 

Die nächsten Termine

Aktuelles aus der Gemeinde

Sonntag 15. Mai 2022, 18 Uhr, Kirche St. Bartholomäus Die Kirchenchöre der Pfarrei St. Konrad in Haar, der evangelischen Gustav-Adolf-Kirche in Ramersdorf und der evangelischen Kirche Zum Guten Hirten in Oberhaching freuen sich, nach längerer Pause wieder miteinander ein Konzert zu musizieren. In Oberhaching sind sie Gäste in der Kirche St. Bartholomäus und sagen an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Emmeran Hilger und den Pfarrverband für die Gastfreundschaft. 

Gestärkt durch ein wunderbares und geselliges Frühstück bei unserem Partnerschaftskreismitglied Elvira Schymkowitz in Geltendorf besuchten wir am 13.04.2022 gemeinsam mit Pfarrer Yusuph Mbago und seiner Familie die Erzabtei Sankt Ottilien und das dortige Missionsmuseum in der Gemeinde Eresing. Das zur Diözese Augsburg gehörige Kloster der Missionsbenediktiner im oberbayrischen Landkreis Landsberg am Lech beherbergt heute eine Gemeinschaft aus etwa 90 Benediktinermönchen.

Gemeindebrief Mai bis Juli 2022 online lesen Unser Titelbild läßt vieles zu: Weißblauer Himmel zwar, aber wenn man genau hinsieht erkennt man auch graue Nuancen. Dennoch kann man bei der Betrachtung des Himmelsbildes entspannen - hoffen! Wir sind dem Pandemievirus noch nicht entkommen und die Welt hält den Atem an, weil sich mit der Invasion in der Ukraine die nächste Katastrophe breit gemacht hat.

Mit neuen Teammitgliedern und vielen neuen Ideen starten wir nach einer langen Pause wieder mit unserer altbekannten Kiki (Kinderkirche). Alle Kinder im Vor- und Grundschulalter sind herzlich eingeladen. Wir gehen gemeinsam im Sonntagsgottesdienst vor der Predigt hinüber ins Gemeindehaus. Dort hören wir biblische Geschichten, sprechen über sie, lassen diese auf uns wirken und gestalten etwas zum Mit-nach-Hause-nehmen. Natürlich wird auch gesungen und gebetet! 

Wenn Du im Mai 2023 14 Jahre alt und evangelisch getauft bist, dann bekommst Du von uns Post mit Informationen und der Anmeldung zu Deiner Konfirmation. Übrigens: Getauft sein muss man nicht. Wenn Du also nicht in unserem Verteiler bist, zusammen mit Deinen Freunden und Freundinnen aber Glaube und Kirche kennenlernen möchtest, dann melde Dich bitte bis Ende April im Pfarramt. Wir schicken Dir die Unterlagen für die Anmeldung dann gerne zu.

Tageslosung