Willkommen

Grüß Gott und herzlich willkommen auf der Homepage unserer Kirchengemeinde! Wir freuen uns, wenn Sie sich umschauen auf unserer Website - und natürlich freuen wir uns über jeden persönlichen Kontakt! Dazu können Sie uns gerne persönlich anrufen oder schreiben oder wir begegnen uns bei unseren Veranstaltungen und Gottesdiensten. Wir feiern unseren Gottesdienst sonntags um 10.00 Uhr in unserer Kirche Zum Guten Hirten. Einmal im Monat feiern wir einen Abendgottesdienst um 18.00 Uhr. Bitte sehen Sie daher regelmäßig auf dieser Homepage und unter den Terminen nach, wo was stattfindet. Ich freue mich auf Sie!

Ihre Pfarrerin Irene Geiger-Schaller

Die nächsten Termine

Aktuelles aus der Gemeinde

Nach fast 5 Jahren Aufenthalt in Bayern sind wir am 10. August 2022 endlich nach Tansania zurückgeflogen. Wir danken Gott, dass wir gut angekommen sind. Nach 4 Tagen Aufenthalt in Dar es Salaam sind wir weiter nach Ifakara (in Morogoro Region) gereist. Ifakara ist der Hauptsitz der Diözese Ulanga-Kilombero. Ich wurde bereits zuvor informiert, dass ich in der Cathedral in Ifakara (der Kirche, in der sich der Sitz des Bischofs befindet) arbeiten werde. Wir haben die ersten Wochen genutzt, um einige unserer Verwandten zu besuchen. Wir waren alle sehr froh, sie wiederzusehen.

Chorkids: Dienstags 16.15. – 17.00 Uhr, Chorteens: Dienstags 17.30 – 18.30 Uhr im ev. Gemeindehaus. Mit viel Spaß singen wir Lieder, die ab und zu im Gottesdienst aufgeführt werden – aber vor allem auch an Weihnachten. Deshalb suchen wir jetzt dringend Verstärkung!

Kontakt Chorkids: Irene Geiger-Schaller, 0175.7868307 oder irene.geiger-schaller@elkb.de
Kontakt Chorteens: Helga Schmetzer Tel: 089-6133803, mobil: 01764315521, helga.schmetzer@web.de

„Gott ist unsere Zuversicht und Stärke“: Ein Gottesdienst zum Reformationsfest findet am 31. Oktober 2022 um
19 Uhr in der Michaelskirche Ottobrunn (Ganghoferstraße 26, Nähe S-Bahnstation Ottobrunn) statt. Pfarrerin Irene Geiger-Schaller wird den Gottesdienst zusammen mit Pfarrer Dr. Sebastian Degkwitz, Dekan Mathis Steinbauer und Pfarrerin Verena Übler halten. Die musikalische Gestaltung übernehmen Gruppen aus dem Prodekanatsbezirk München-Südost.

Wer? Vorschul - und Grundschulkinder Wann? Samstag, 12.11.2022 von 10.00 - 13.00 Uhr Abschlußgottesdienst am Sonntag 10.00 Uhr in der Kirche Zum Guten Hirten Wo? Evangelisches Gemeindehaus, Alpenstraße 16, 82041 Oberhaching Und sonst? Es gibt Brezen und Rohkost in der Pause - für andere Geschmäcker bitte selbst eine Brotzeit mitbringen. Bitte eine eigene Trinkflasche mitbringen. Anmeldung: pfarramt.oberhaching@elkb.de
 

Posaunen
Bildrechte Bilddatenbank Fundus

Chorleiterin oder Chorleiter gesucht - Posaunenchor Hachinger Tal. Wir sind zehn erfahrene Bläser im Münchner Süden und suchen einen neuen Chorleiter oder eine Chorleiterin. Wir musizieren vor allem in Gottesdiensten, treten aber auch bei Festen im kirchlichen und dörflichen Bereich auf. Wir wünschen uns eine Chorleitung,
* mit einer offenen, herzlichen Persönlichkeit und guten sozialen Kompetenzen,

Aktuelle Corona-Regeln

Kirche Zum Guten Hirten Nach den offiziellen Bestimmungen gibt es jetzt keine Beschränkungen mehr für Gottesdienste. Bitte entscheiden Sie selbst, ob Sie eine Maske tragen möchten. Wenn sehr viele Menschen in der Kirche sind, gilt die Empfehlung, eine Maske zu tragen.

Brief zum Sonntag

Kirche Wir veröffentlichen die Sonntagspredigt in einem aktuellen "Brief zum Sonntag" auf unserer Website. So können Sie die Predigt nachlesen, falls Sie nicht am Gottesdienst teilnehmen können und so zumindest in Gedanken dabei sein. Gott segne Sie!

Unsere Kirche

Kirche Die evangelische Kirche zum guten Hirten liegt auf dem Kyberg direkt neben dem Rathaus. Diese zentrale Lage verdanken wir der Tatsache, dass das Land, auf dem die Kirche steht, früher dem aus Oberfranken zugewanderten Landwirt Johann Hofmann gehörte. Herr Hofmann schenkte im Jahr 1932 das mit Obstbäumen bepflanzte Grundstück den Evangelischen in Oberhaching-Deisenhofen mit der Maßgabe, dort eine Kirche nebst Pfarrhaus zu erbauen.

Hilfe für Menschen aus der Ukraine

Ukraine Seit Ende Februar begegnen wir alle wieder neu der Not von Menschen, die aus einem Kriegsgebiet fliehen mussten. Wir als Kirchengemeinden haben unsere Räume für die Begegnung geöffnet. So findet zur Zeit zweimal wöchentlich ein Treffpunkt statt (außer in den Ferien), bei dem bei Kaffee und Kuchen die Menschen zusammenkommen können, um sich selbst auszutauschen und auch mit Fachleuten sprechen zu können. In unseren Gruppenräumen findet zweimal wöchentlich Vormittags Kinderbetreuung statt, Nachmittags eine Müttergruppe.